Liebes Lauftagebuch (164)

Standard

Ich kriege es einfach nicht hin, mich für die – wie ich ja inzwischen öfter zu spüren bekam – extrem wichtigen Kräftigungs- und Stabi-Übungen zu motivieren. Hochgradig ätzend. Deshalb neueste Idee: Back to Bootcamp, denn beim Tae Bo kriegen ja definitiv alle Muskeln ordentlich was mit. So weit so gut, hat auch wie früher super Spaß gemacht.

Bis zum Muskelkater from hell am Folgetag, haha!

Und dann auf der 8-km-Runde im strömenden Regen komplett durchnässt werden. Lauf war traumhaft. Bis zu den echt fiesen miesen Schmerzen, sich mit erwähntem Muskelkater from hell aus dem tropfnassen Sport-BH rauszuwurschteln. Hat gefühlt so lange gedauert wie die 8 km.

Läuft bei mir.

😆

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s