Liebes Lauftagebuch (148)

Standard

Es gibt nicht viel, was so frustet, wie loszulaufen und schon nach 500 Metern zu merken, dass es noch zu früh war. Oh nein, bitte nicht, oder? Oh doch … es geht los … ja, da ist der Schmerz, prima, ja danke, du Bastard … [ab hier nun bitte alles an Schimpfwörtern einsetzen, was Sie dem Vokabular eines äußerst kreativen Hafenarbeiters zuschreiben würden] …

Laune. Doll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s