Archiv für den Monat Oktober 2016

Laub & Steine 420/16

Standard

img_5165

Hm … Vollflopp!  😦 Nachdem alle so rumschwärmen von der „Lizza“, dem Pizzaboden aus Lein- und Chiasamen, musste die natürlich direkt mit, als ich sie entdeckte. Tjoa, hätte ich mir sowas von sparen können. Definitiv nie wieder.

Der Belag hingegen war sehr lecker, Mais, Champignons und Artischocke. Hmmm … nur der Boden … uäääääh.

Liebes Lauftagebuch (111)

Standard

Einen Lauf in der Woche soll ich laut Coach nüchtern machen, um den Körper dran zu gewöhnen, an den Fettstoffwechsel zu gehen. Weil das für die wirklich langen Distanzen dann sehr hilfreich ist.

Aber geil ist das ja nicht … hungrig und maulig und kraftlos und meh. Und waren es letztes Mal noch lockere 6 km, habe ich mich heute von der Gruppe mitreißen lassen, weil die liebe T. ihre 10 km knacken wollte. Klar mit unserem Support! 🙂 Nur war bei mir bei km 9 nach der letzten Steigung einfach echt Schluss, mir wurde so kotzübel auf einmal, da muss ich die 10 auch nicht auf Krampf voll machen.

Wenn ich mir dann aber die Zeit angucke – läuft. Auch ohne was im Magen. 😉

fullsizerender2910

Liebes Lauftagebuch (110)

Standard

Laufschuhe. Bestes. Geburtstagsgeschenk. Punkt.

Ich erwähnte ja den Ausflug ins Laufschuh-Paradies, der dann auch sehr erfolgreich war. Richtig tolle Trailschuhe, die mir anfangs zwar wie unfassbar viel Schuh vorkamen (weil ich ja die im Vergleich doch recht minimalistischen Nike Free so liebe), aber bin ja einige Modelle probegelaufen und das Lauf- und Bauchgefühl war schon sehr richtig. Freu.

Und dann in jede – absolut jede – Pfütze reinspringen. Mit Anlauf. Weil ich’s kann. Diese eine Liebe.  ❤

img_5146