Archiv für den Monat Juni 2016

I will hold back tears …

Standard

… so I can move in the right direction!

Fiel mir gestern im Wald so ein, als ich wieder ins Humpeln zurückfiel und mich echt bös zusammenreißen musste, um vor Frust nicht einfach loszuflennen. Dieses Lied passt so perfekt und jedes Wort, als hätte sie genau darüber gesungen: Wieder laufen lernen. Danke für dieses Lied! 🙂

One step closer every day at the time, I won’t lose my mind!! Oh nein!

Advertisements

Liebes Lauftagebuch (73)

Standard

7 Wochen seit Waldweg. Und ich bin so mutlos heute. Die gestrige Gehen-Laufen-Dehnen-Runde fanden zumindest alle Mücken des Waldes ganz großartig. Ich hingegen will doch einfach nur endlich wieder rund laufen, kann das echt sein, dass das so verdammt lange dauert? Ehrlich jetzt? Und auch die ersten Schritte heute morgen – wieder ganz großes Humpel-Kino. Diese falsche Bewegung ist so fest abgespeichert, ich will das endlich ausm Hirn kriegen! Bitte!

😦

PS: Habe mir grade überlegt, dass die selbst designten Nikes, die ich mir zum Knacken der 15 km gönnen wollte, jetzt schon bestellt und umbenannt werden in „Comeback-Laufschuhe“ oder so. Für die Seele. Und fürs Durchhalten. Seufz.

Gnihihi, Frustshoppen ist geil. :mrgreen:

PS2: Uaaaah, ist das aufregend! Soeben die Nikes designt und bestellt, uiuiui, spannend!

Nike id

Seid ihr bald da? Seid ihr bald da? Seid ihr bald da? 😆

Liebes Lauftagebuch (72)

Standard

Gehen – Laufen – Dehnen – Gehen – Laufen – Dehnen – Gehen – Laufen – Dehnen …

Und langsam merke ich auch Fortschritte. Fuck, ist das ein langwieriger Murks. Aber wird. Es!Wird!Verdammt!Noch!Mal!

😆

Ich weiß, zum Training am Samstag lauf ich wieder rund. Nicht weit, nicht schnell, nicht durchgehend. Aber rund. Und nur darum geht’s erstmal. Fuck, ist das ein langwieriger Murks. Ach, sagte ich ja schon.

Laub & Steine 356/16

Standard

IMG_4029

Und wieder gebowlt, das ist echt toll! Da ich noch so viele Reste hatte, gab’s wieder feurige Kichererbsen und schwarze Bohnen, die Quinoa-Süßkartoffel-Bratdingsis, heute neu: in Orangensaft geschmorte Vanillemöhren (hmmm!) mit Romanasalat und ein Radieschen-Kresse-Joghurt-Dip.

Richtig gut!

(Vorschau für morgen: Ich hab immer noch Kichererbsen und schwarze Bohnen über, haha!)