Liebes Lauftagebuch (38)

Standard

Grrrrrrr. Progressives Training ist ja eh schon Hass. Aber progressives Training mit einer spinnenden Garmin, feistem Gegenwind und einem erschreckend auskühlenden Kopf, weil man auf die geile Idee kam, schon ohne Mütze loszulaufen und dabei den feisten Gegenwind unterschätzt hat, ist ganz ganz harte Wutprobe.

Hat die verdammte Garmin zwischendurch nicht nur Phantasie-Paces angezeigt, sondern auch noch über 500 Meter komplett die Verbindung verloren? Ooooaaahgggrrrrr, bin ich geladen! 😡

Aber interessant: Bin nun hellwach und voller Energie. Nach einem echt harten Training. Läuft. 😀

(WordPress sagt, das ist mein 1337. Blogpost. Krass!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s