Liebes Lauftagebuch (28)

Standard

Da morgen wieder Tattoo-Termin und somit Laufpause ist, wollte ich mich heute ausgiebig verabschieden, bei strahlendem Sonnenschein – und absolut schmerzfrei!!!* – im Wohlfühltempo … und siehe da, Wohlfühltempo nimmt Form an. :mrgreen: Und das auf diese Distanz! Bämm!

FullSizeRender-1

Vielleicht hat es mich beflügelt, dass ich nun einen 3 Jahre alten Wunsch endlich erfüllen konnte, ich bin nicht nur Rudelmitglied bei „Laufen gegen Leiden“, sondern bin direkt Vereinsmitglied geworden. Und organisiere und betreue den Gutenachtlauf in der nun 65. Stadt – in der zu jedem Vollmond Menschen in ganz Deutschland, deren Herz für die gleiche Sache schlägt wie meins, zeitgleich für „Laufen gegen Leiden“ laufen und Spenden sammeln. ❤ ❤ ❤

FullSizeRender

(Auch wenn ich mich noch soooo klein und unbedeutend fühle zwischen all den erfahrenen LäuferInnen in der Orga-Gruppe. 😉 )

———————–
* Von den zwei bereits erwähnten Blasen abgesehen – aber wenn’s bloß das ist, Luxussorgen, haha!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s