Archiv für den Monat August 2011

Er stinkt, er kratzt, er schnauft …

Standard

aber alle so: „ooooooh“ :mrgreen:

Ja, und wieder nur Katzencontent, aber das ist nun auch das letzte Mal, dass ich mich dafür entschuldige, denn … sie nervt, sie nervt, sie nervt, aber (fast) alle so: „ooooooh“, hehe …

Ihr Lieben, ich hatte ein phantastisches Wochenende mit Huffel, Mieze, Lektorat für Fortgeschrittene mit Schnaufi auf dem Schoß, der sofort krallte, sobald ich auch nur ansatzweise versuchte, meinen linken Arm zu befreien:

Der Kampf Schnaufi vs. Fellmaus endete 1:0 für die Maus, die der kleine Trottel schließlich erfolgreich unter die Couch spielte.

Mein persönliches Highlight war aber der (von mir) mit Spannung erwartete erste Kontakt zwischen S. und Schnaufi.
S. – Hundefan und entsprechend skeptisch bzgl. meiner Entscheidung für den neuen Mitbewohner – kam, sah und nur wenig später 1:0 für Schnaufi:

Und ich so: „ooooooh“ … ♥

Oh jubeljubelfreufreu!

Standard

KatzenhasserInnen, bringt Euch in Sicherheit und verlasst jetzt dieses Blog, denn ich kann von nun an für nichts mehr garantieren … denn morgen ist es endlich soweit, der langersehnte Tigertransport … oh, ick freu mir so! Und wer mal Katzenfans in Aktion erlebt hat, der weiß, wie die Kombination Katzenfan + Mieze + Fotoapparat endet … „Ähm, das hast du doch eben schon fotografiert!“ – „Nein! Guck, er hat sich zwei Zentimeter bewegt, och guck doch, wie süüüüß!“ …

Und ja, das muss natürlich alle gebloggt werden. Harhar.

Oh, ick freu mir!

Aber ich verspreche, ich werde eine nicht-Miezen-Content-Quote einführen und mich doll bemühen, auch mal was anderes zu berichten.

Oh, ick freu mir!!

Und guckt doch nur, wie groß er geworden ist:

Hach … seufz und freu und so :mrgreen: