Laub & Steine 160/15

Standard

wpid-20150227_150800.jpg

Scharfe Tomaten-Kokos-Suppe mit köstlichem Brot im Café Liebling in Kiel. Ich bin schwer verliebt! Hinterher gab’s noch einen phantastischen Apfelstreuselkuchen und diverse Kaffee- und Tee-Spezialitäten. Ganz großartig, tolle Atmosphäre, Frau und Herr Liebling total klasse und noch ein Grund mehr, es sehr zu vermissen, in Kiel zu leben.

Unbedingt mal hin da, wenn Sie mal in der Nähe sind!

Laub & Steine 159/15

Standard

wpid-20150226_201541.jpg

Hmmmm und wieder mal ein ganz Unfotogener, haha …Ich hatte so Heißhunger auf “alles rein in die Pfanne und ordentlich scharf rein” – und so probierte ich direkt mal die Nudeln aus grünen Linsen, die mir eine Freundin zum Probieren mitgebracht hatte. Sehen – weil so dunkel – erstmal ungewohnt aus, aber sind tatsächlich ziemlich lecker. Ich bin begeistert! :-D

Laub & Steine 158/15

Standard

wpid-20150221_171401.jpg

Einer aus der Reihe “wir testen uns nach und nach durch die Fleisch-Nachbauten” … diesmal Soja-“Rind”. Erschreckend nah dran. Schon allein optisch! Konsistenz und Geschmack auch sehr gut. (Wobei man hier ja selber noch viel beeinflussen kann, meine Marinade wurde jedenfalls sehr gelobt!) Also falls jemand meint, er könne nicht auf Fleisch verzichten – das ist mal ein wirklich ähnlicher Nachbau!

Laub & Steine 157/15

Standard

wpid-20150218_194052.jpg

So unfotogen, so simpel (eigentlich) und so soooo gut! Der Mann wollte Erbsensuppe, eigentlich püriert, aber da ich so in Eintopf-Stimmung war, durfte das Gemüse ganz bleiben. Und haben die so perfekt gewürzt, hätte drin baden können! Und das Tollste: Es ist noch Suppe für heute da! :-D

Und das Allertollste: Ich habe mein Auto wieder! Gnihihi!

Don’t be gentle, it’s a rental?!

Standard

Meine Lieben … Hass! Leidenschaftlicher und lichterloh brennender HASS!! Kaum verstehen die Cabriolette und ich uns richtig gut, werden wir getrennt. WUÄÄÄH!!! Am Wochenende hakte eine der Scheiben ein wenig beim Hochfahren, also direkt hin und es wäre eigentlich nur ein ganz kleines Teil, muss aber im Ganzen gewechselt – und zunächst bestellt werden. WUÄÄÄH!!! “Aber Sie kriegen natürlich einen Leihwagen!” wpid-2015-02-17-15.07.55.jpg.jpeg

Einen fast noch ganz neuen Peugeot Dreckshure. Das mit Abstand hässlichste und abgefuckteste Auto, das ich in letzter Zeit gesehen habe. Und kann natürlich auch nichts außer ganz panisch rumblinken, dass man doch bitte schalten soll. 70 PS. WUÄÄÄH!!! Und fährt sich auch fürchterlich. Ich hab ja noch das Auge auf dem Drehzahlmesser, weil es mir noch an Erfahrung und Gefühl mangelt – hat der Peugeot Dreckshure aber nicht. Dementsprechend … nun ja. Tja.

Ich will mein Auto zurück. :-( Ist ja morgen fertig, aber trotzdem. Meh. (Übrigens soll diese Fürchterlichkeit 14.500 Euro kosten – WER gibt das für SOWAS aus??)